Am Freitag, den 03.05.19, fand das letzte Konsortialtreffen des auf ein Jahr angelegten Forschungsprojekts ASUP an der Universität Siegen statt. Gemeinsam mit den Forschungs- und Industriepartnern des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien der Universität Siegen, dem Department Mathematik der Universität Siegen, der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, dem Institut Fraunhofer FIT, der statmath GmbH und der QOSIT Informationstechnik GmbH wurden noch einmal die Forschungsergebnisse reflektiert und über die aktuellen Herausforderungen im Energiemanagement und die Chancen, die sich durch die Digitale Transformation ergeben, diskutiert.
Anleitende Fragen waren hierbei: Welche Ziele wurden im Projekt verfolgt? Welche Konzepte wurden erstellt? Welche Umsetzungen wurden wie durchgeführt und mit welchem Outcome? Wie sahen konkrete Zwischenschritte aus? Was waren die Herausforderungen und die Lessons Learned? Und was sind die nächsten Schritte? Zudem wurden verschiedene Prognosemodelle und Visualisierungen vorgestellt, bereits im Verlaufe des Projekts entstandene Arbeiten gesprochen und die weitere Verwertung der Forschungsergebnisse eruiert.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Partnern für die gute Zusammenarbeit bedanken. Die Ergebnisse des Projekts werden zeitnah veröffentlicht. Wenn weiterhin Interesse oder Diskussionsbedarf besteht, können Sie sich weiterhin an uns wenden.
Konsortialtreffen ASUP